Cover des bei O'Reilly veröffentlichten Fachbuchs Social Media Marketing von Katja Kupka und Corina Pahrmann
Warum Social Media Marketing?
22. Januar 2020

DramaQueen – phantastische Software für Autoren

DramaQueenLogo

Als ich 2011 in den Vorbereitungen für die Gründung der AKADEMIE FÜR AUTOREN steckte, habe ich ein junges Paar kennengelernt, das ebenfalls gerade eine Firma gründete: Evelyn Goldbrunner und Joachim Dollhopf. Die beiden sympathischen Drehbuchautoren stellten ihr Vorhaben uns anderen Gründern vor. Und schon damals war ich wie elektrisiert, weil das Konzept phantastisch klang. Erst sehr viel später habe ich mich mit den beiden Gründern näher ausgetauscht darüber. Sie sind preisgekrönte Drehbuchautoren und haben die Software ursprünglich für sich selbst entworfen – um die Stoffentwicklung komfortabler zu machen. Dann haben sie im Laufe der Zeit festgestellt, dass sich auch Romanautoren für ihre Software interessieren und dies bei der Weiterentwicklung der Software berücksichtigt.

Das Wunderbare an dieser inzwischen hoch entwickelten Spezial-Software DramaQueen ist: Romanautoren profitieren unglaublich stark von den Erfahrungen und dem Wissen der Drehbuchautoren.

Ich habe mir in den letzten Jahren verschiedene Angebote für Romanautoren angesehen, war aber von keiner Software derart angetan und begeistert wie von DramaQueen. Und ich empfehle die Software immer wieder den Autoren, die ich coache.

Was bietet die Software?

Sie hilft schon beim Entwicklungsprozess von der einfachen Idee bis hin zum fertigen Plot: Sie enthält nicht nur unzählige Wahlmöglichkeiten für die Strukturierung und Gestaltung von Texten, sondern viel mehr. Sie bietet auch ein Lexikon mit sehr gründlich erarbeitetem und verständlichem Basiswissen für das Schreiben aller Textsorten im Drehbuch- und Prosabereich. Der Autor kann jederzeit bei der Entwicklung seines Projekts integrierte Hilfe/Erklärungen in Anspruch nehmen.

Schon die einfache Version von DramaQueen, die kostenlos und schnell aus dem Netz heruntergeladen werden kann und dann auf dem eigenen Rechner ist, hat unglaublich viele hilfreiche Funktionen. Noch mehr bietet die komfortable Pro-Version, die es zu einem fairen Preis gibt.

Das Schöne ist: Da die Software auf dem eigenen Rechner installiert ist, braucht ein Autor keinen Internet-Anschluss. Wenn sie oder er mit dem Laptop unterwegs ist, kann – wo auch immer – weitergearbeitet werden.

Die allerwichtigsten Grundfunktionen sind:

Figuren lassen sich gesondert vom Text entwerfen, wobei ein ausführlicher Fragebogen in Form einer Maske alles Wesentliche abfragt. Nichts kann vergessen werden. Und die Infos zu den Figuren sind auf raffinierte Weise mit den Texten (Plot, Kapitel, Szenen) verknüpft und können jederzeit abgerufen werden.

Das Gleiche gilt für Schauplätze des Geschehens.

Plotten in Teilen, Kapiteln oder Szenen. Alles ist stets austausch- und änderbar. Alles ist stets in diversen Dateiformaten exportierbar oder importierbar, auch von einem Projekt ins andere.

Ideen lassen sich an jeder Stelle durch ein eigenes Tool integrieren oder verschieben, ebenso können überall Fußnoten gesetzt, verschoben oder wie entfernt werden.

Einzelne Handlungsstränge lassen sich getrennt entwerfen, und diese Storylines können auch später mit allen anderen grafisch dargestellt werden, so dass optisch erkennbar wird, wie der Spannungsbogen aufgebaut ist.

Der Text kann ebenso komfortabel wie in Word direkt in die Maske der Software geschrieben werden.

Und das Schöne: Wer verschiedene Übersichten haben möchte – zum Beispiel nur Figuren und Kurzbeschreibung –, der kann mit einfachen Klicks diese Arbeitsflächen darstellen und alles andere ausblenden.

Und sogar die Heldenreise haben die Softwareentwickler berücksichtigt. Sie lässt sich einblenden mit Erklärungen, es kann nach und mit ihr gearbeitet werden, aber das ist kein Muss.

Kurzum eine phantastische Software, die meines Erachtens ihresgleichen sucht. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen und garantiere, dass jeder der damit arbeitet, sofort loslegen kann. Wie umfangreich das Angebot an Extras ist, an speziellen Funktionen, habe ich erst beim Texten festgestellt und entdecke von Tag zu Tag Neues. Die Software-Entwickler haben Unglaubliches geleistet und aktualisieren diese Autoren-Software fortlaufend. Es ist eine Freude, damit zu arbeiten!

Und hier der Link: https://dramaqueen.info/about/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.