Grafik mit Schlagworten zur Autoren-Website
Die perfekte Website für Autoren
12. Oktober 2020

Ein hinreißend schönes Buch!

Cover von Menschik+Benecke "...illustriertes Thierleben"

Hin und wieder entdecke ich unter all den Neuveröffentlichungen auf dem Buchmarkt etwas ganz Besonderes, außergewöhnlich Schönes und Stimmiges. Meine Neuentdeckung in diesem Herbst ist Kat Menschiks und Mark Beneckes »… illustriertes Thierleben«. Und es wundert mich nicht, dass dieses von Kat Menschik wunderschön gestaltete kleine Büchlein mit wirklich originellen, ganz persönlichen Texten von Mark Benecke, im Verlag Galiani in Berlin erschienen ist. Der ist nämlich immer für eine positive Überraschung gut.

Schon außen sieht das Büchlein so hübsch aus, dass auf Geschenkpapier getrost verzichtet werden kann: Ein kleines, schwarzgrundiges Hardcover mit schwarzem Buchschnitt und schwarzem Lesebändchen, auf dessen Einband es von buntem Getier nur so wimmelt, hier und da ein Totenköpfchen und ein paar Käferlarven (Mark Benecke grüßt seine Fans), und so geht es innen im Buch weiter. Hier mit größeren Illustrationen, die ich mir alle rahmen lassen könnte, so schön sind sie!

Dieses Buch erhält einen Ehrenplatz in meinem Regal, und ich werde es immer wieder gern weiterverschenken. Die erste Freundin, die es bekommt, hat vergeblich versucht, Silberfischlein aus ihren Wohnräumen zu vertreiben. Dem Silberfischlein widmet Mark Benecke auch ein Kapitel, in dem er die Harmlosigkeit des lichtscheuen Tierchens so liebevoll beschreibt, dass jeder, der diese kleinen Mitbewohner im Haushalt hat, lächeln muss, wenn er diesen Artikel gelesen hat.

Benecke + Menschik "...illustriertes Thierleben", Mops

»Betrunkene Elche«, »Rotbeinige Schinkenkäfer«, »Nekrophile Enten«, »Meerjungfrauen« und »Möpse« stellt Mark Benecke neben vielen weiteren kleinen und großen Tieren vor. Dabei erzählt er stets von eigenen Begegnungen mit ihnen: ein lehrreiches, witziges, augenzwinkerndes, köstliches »Thierleben«, das junge Leser »mega-geil« und »cool« finden werden (oder hab ich die neuesten Vokabeln schon verpasst?) und ältere Leser schmunzelnd wertschätzen können. Und genau das ist es, was den beiden und ihrem Verleger hier gelungen ist: Sie alle sind eben Profis!

Benecke, von Menschik gezeichnet

Mark Benecke als weltweit bekannter Kriminalbiologe, vielseitiger Buchautor, Blogger, unterhaltsamer Menschen- und Tierfreund, Kat Menschik als mehrfach preisgekrönte, überaus einfallsreiche Grafikerin und Galiani als einer der schönsten kleinen Verlage im deutschsprachigen Raum. Sie haben es geschafft, Originalität und intelligente Unterhaltung zu einem wunderschönen Geschenk für Leser von 10 bis 100 Jahren zu vereinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.