Dr. Frank Weinreich

Er ist unter den Lektoren und Gutachtern einer der besten Kenner der phantastischen Literatur – von Science Fiction, Fantasy, Horror bis zu verwandten Unterarten. Die phantastische Literatur hat ihn schon immer fasziniert, daraus ist seine Leidenschaft geworden.

Als Lektor und Gutachter arbeitet er für große Publikumsverlage, die Science Fiction, Fantasy, Horror oder andere phantastische Literatur im Programm haben, wie Lübbe, Klett-Cotta, Droemer Knaur. Als Experte schreibt er auch selbst Artikel und Bücher über Phantastik und hält Vorträge darüber.

Begonnen hat er seine berufliche Laufbahn nach Studium und Promotion als Hochschuldozent, zog aber bald die berufliche Unabhängigkeit dem verschulten Lehrbetrieb vor.

Frank Weinreich hat aus seiner Leidenschaft einen Beruf gemacht und gibt sein Wissen und seine Erfahrung gern an Autoren wieder.


Was Autoren über die Akademie für Autoren sagen

  • Die Referentin war sehr kompetent. Die Atmosphäre im Seminar sehr angenehm. Also insgesamt sehr hilfreich und lohnend.

    Marietta Groß
  • .... wenn auch spät, so möchte ich mich nun ganz herzlich für die Führung durch die Frankfurter Buchmesse im Oktober bedanken. Die Einblicke ins Geschehen waren sehr informativ und inspirierend!

    Susanne Collignon
  • Junge Autoren, denjenigen die noch Autor werden möchten und allen, die erfahren möchten wie der Buchmarkt „funktioniert“, bietet der von Frau Koettnitz angebotene Rundgang über die Frankfurter Buchmesse einen tiefen, nüchternen und ehrlichen Einblick in: die Welt der Verlage, die Möglichkeiten und Grenzen des Self-Publishing aber auch in die Daten-, Verwaltungs- und Dienstleistungsflut die es zum Thema Buch auf dem Markt gibt. Dem fernab der ökonomischen Realität und fernab der Flut an schon verlegten Büchern schreibenden Autor hilft dieser Tag mit Frau Koettnitz auf der Buchmesse ungemein dabei, seinen bescheidenen Platz im komplexen und riesigen Getriebe des Buchmarkts zu erkennen. Fakt ist. Wer den Rundgang über die Frankfurter Buchmesse mitmacht, weiß was auf ihn zukommt ... Schreiben und auf dem Buchmarkt zu bestehen, ist harte Arbeit. Wer veröffentlicht, muss sich auf alles gefasst machen und dafür bereit sein.
    Martina Klaus
  • Die Akademie für Autoren bietet nach meiner Erfahrung qualitativ hochwertige und sehr inspirierende Seminare  in einer angenehmen, vertrauensvollen Atmosphäre an.
    Dr. Sven Sohr